MICE Club gewinnt Abu Dhabi Tourism & Culture Authority als Supplier

Wir freuen uns, einen weiteren spannenden Supplier gewonnen zu haben! Mit der Abu Dhabi Tourism & Culture Authority kommt internationales Flair in den MICE Club.

Frank J. Müllauer, Senior MICE Promotion Executive, hat uns erzählt, warum er sich auf die MICE Club-Premiere am 14./15. November in Köln freut:

Wer sonst noch dabei ist, sehen Sie hier.

Locationbesichtigung im DOCK.ONE

Für den zweiten MICE Club-Tag haben wir ein ganz besonderes Umfeld gewählt − eine ehemalige Industriehalle in unmittelbarer Nachbarschaft zum Mülheimer Hafen.

Das The New Yorker | DOCK.ONE bietet mit seinen 1.150 qm die perfekte Spielwiese für ein inspirierendes Networking. Dank der offenen Gestaltung und fast säulenfreien Nutzfläche eröffnen sich uns unzählige Möglichkeiten für ein abwechslungsreiches Setting.

Lassen Sie doch einmal selbst Ihre Fantasie spielen und begleiten Sie uns auf eine kurze Videotour durch die eindrucksvolle Halle in „Rohform“…

MICE Club in der “events”

Die aktuelle Ausgabe der “events” ist erschienen!

Unser besonderer Lesetipp: Schauen Sie einma auf die Seiten 150 bis 154! Hier finden Sie nicht nur weitere Hintergrundinfos zum MICE Club, sondern bekommen auch einen Einblick in den kreativen Kopf von MICE Club-Speaker Willem Stortelder.

Übrigens: Mit der events-App können Sie die vollständigen Magazine herunterladen und auf Ihrem iPhone, iPod touch und iPad anschauen.

The New Yorker über den MICE Club

Wir freuen uns, mit dem The New Yorker | DOCK.ONE eine geniale Location für unseren 2. MICE Club-Tag gefunden zu haben. Die Veranstaltungshalle liegt nur einen Steinwurf vom Rhein entfernt. In der 1851 errichteten Halle, die ursprünglich als Zinkweiss-Stätte diente, erwartet die Teilnehmer eine ganz besondere Atmosphäre.

Hier finden Sie weitere Informationen zum The New Yorker | DOCK.ONE.

Warum unser Konzept überzeugt, erzählt uns CEO Johannes J. Adams.

PS: Ganz bald schon werden wir Ihnen erste Bewegtbilder aus der Location zeigen. Seien Sie gespannt!

Rocco Forte Hotels nehmen als Supplier am MICE Club teil

Wir freuen uns darauf, Rocco Forte Hotels am 14./15. November in Köln begrüßen zu dürfen und sind gespannt auf die versprochenen Denkanstöße!

Warum genau Rocco Forte Hotels vom Konzept des MICE Clubs überzeugt sind, erklärt uns Suzan Tosunlar, Director of Global Sales Germany, Austria & Switzerland.

Tolle Perspektiven für MICE Clubber

Unser heutiger Besuch bei Malte Budde, Director of Sales & Marketing von MICE Club-Gastgeberhotel Hyatt Regency, bot tolle Perspektiven. Nicht nur für MICE Club-Teilnehmer am 14./15. November, sondern auch auf unsere “durchaus zentral gelegene” Location für das Networking-Dinner. Entdecken Sie zwischen Bayenturm und Dom die Terrasse des Rheinlofts?

Wenn auch Sie den morgendlichen Blick aus dem Hyatt Regency und die tolle Abendstimmung im Rheinloft genießen wollen, melden Sie sich einfach hier zur Premiere des MICE Clubs an.

Die KAISERSCHOTE freut sich auf den MICE Club – dito!

”…Inspiriertes Catering verstehen wir als Evolution bekannter Geschmackserlebnisse, unter Verwendung bester Zutaten und mit dem Überraschungsmoment neuer Sichtweisen…“ – so André Karpinski, Geschäftsführer der KAISERSCHOTE Feinkost Catering GmbH.

Diese Einstellung passt perfekt zum MICE Club – auch hier wollen wir gemeinsam mit den Besten der Branche und mithilfe frischer, überraschender Konzepte Bekanntes revolutionieren. Wir freuen uns daher sehr, die KAISERSCHOTE für die Verköstigung der MICE Club-Teilnehmer am Vor- und Nachmittag unseres ersten MICE Club-Tages gewonnen zu haben! Wir sagen nur: Live Cooking, Sashimi und Cake Pops…mmmmh!

Und worauf freut sich André Karpinski? Lesen Sie hier:

 Sehen Sie hier, wer den MICE Club außerdem unterstützt.

Neuer Webauftritt unseres MICE Club-Mitglieds Guest-One

Nach der Standortfusion und dem Umzug in die neuen Wuppertaler Geschäftsräume macht Guest-One den nächsten Schritt und präsentiert sich mit einem komplett neuen Internetauftritt.

Die völlig überarbeitete neue Präsenz des Spezialanbieters Guest-One für Teilnehmermanagement und Gästeorganisation greift auf die neuesten Web-Technologien zurück und präsentiert sich den Usern in einem klaren, übersichtlichen Webdesign.

Beim Blick auf die neue Seite sollen die Leitmotive der Umsetzung auf einen Blick deutlich werden: informativ, übersichtlich und modern, sodass sich den Nutzern die Inhalte intuitiv und effizient erschließen.

„Bei der Entwicklung standen die Attribute Sicherheit, Zuverlässigkeit sowie Vertrauen und Individualität Pate, denn diese Charakteristika sind letztlich auch für ein qualifiziertes Teilnehmermanagement ausschlaggebend“, betont Marcel Schettler, einer der drei Geschäftsführer der Guest-One GmbH, die Intention bei der Entwicklung der neuen Webseite.

Neues aus der Reihe: MICE Club on Tour

Der MICE Club ist wieder unterwegs und besucht seine Mitglieder… Diesmal machen wir Halt beim The Squaire Conference Center.

Hier merkt man sofort, dass etwas anders ist: rechts und links Autobahnen, unten ein ICE-Bahnhof, direkt nebenan Deutschlands größter Flughafen. Eine bessere Anbindung ist kaum möglich. Auch architektonisch ist The Squaire eine Erscheinung. Spannend, was hier alles unter einem Dach steckt: Konferenzräume, Büroflächen, Restaurants, Shops… sogar eine Kindertagesstätte!

Machen Sie sich selbst ein Bild auf www.thesquaire.com.