Locationbesichtigung im DOCK.ONE

Für den zweiten MICE Club-Tag haben wir ein ganz besonderes Umfeld gewählt − eine ehemalige Industriehalle in unmittelbarer Nachbarschaft zum Mülheimer Hafen.

Das The New Yorker | DOCK.ONE bietet mit seinen 1.150 qm die perfekte Spielwiese für ein inspirierendes Networking. Dank der offenen Gestaltung und fast säulenfreien Nutzfläche eröffnen sich uns unzählige Möglichkeiten für ein abwechslungsreiches Setting.

Lassen Sie doch einmal selbst Ihre Fantasie spielen und begleiten Sie uns auf eine kurze Videotour durch die eindrucksvolle Halle in „Rohform“…

The New Yorker über den MICE Club

Wir freuen uns, mit dem The New Yorker | DOCK.ONE eine geniale Location für unseren 2. MICE Club-Tag gefunden zu haben. Die Veranstaltungshalle liegt nur einen Steinwurf vom Rhein entfernt. In der 1851 errichteten Halle, die ursprünglich als Zinkweiss-Stätte diente, erwartet die Teilnehmer eine ganz besondere Atmosphäre.

Hier finden Sie weitere Informationen zum The New Yorker | DOCK.ONE.

Warum unser Konzept überzeugt, erzählt uns CEO Johannes J. Adams.

PS: Ganz bald schon werden wir Ihnen erste Bewegtbilder aus der Location zeigen. Seien Sie gespannt!

MICE Club on Tour: Mit Twitter und Instagram nach Kopenhagen

„Tweet and Instagram your way through Sustainable Copenhagen” − mit diesem Ziel ist unser Teammitglied Theresa heute nach Dänemark aufgebrochen. Von Dienstag bis Donnerstag wird sie den MICE Club auf dem Pressetrip ins European Green Capital 2014 vertreten.

Per Twitter und Instagram hält sie uns auf dem Laufenden und lässt uns mit Live-Berichten und Fotos an ihren Erfahrungen teilhaben. Wir sind besonders gespannt zu sehen, wie es Kopenhagen gelingt, den Aspekt der Nachhaltigkeit in ihrer Meetinginfrastruktur umzusetzen.

Verfolgen Sie Theresas Berichte auf Twitter oder Instagram.


 

Warum ein Altes Pfandhaus zur MICE-Arena wird

Dass beim MICE Club Netzwerken und Inspiration auf spürbar neue Art zum Erlebnis werden, konnten Sie bereits lesen. Wie das funktioniert und warum eine alte Versteigerungsarena genau das richtige Setup für ein intensives Kennenlernen aller Teilnehmer bietet, verraten diese bei unserer letzten Locationbesichtigung gedrehten Bewegtbilder… “Manege frei!”

Tolle Perspektiven für MICE Clubber

Unser heutiger Besuch bei Malte Budde, Director of Sales & Marketing von MICE Club-Gastgeberhotel Hyatt Regency, bot tolle Perspektiven. Nicht nur für MICE Club-Teilnehmer am 14./15. November, sondern auch auf unsere “durchaus zentral gelegene” Location für das Networking-Dinner. Entdecken Sie zwischen Bayenturm und Dom die Terrasse des Rheinlofts?

Wenn auch Sie den morgendlichen Blick aus dem Hyatt Regency und die tolle Abendstimmung im Rheinloft genießen wollen, melden Sie sich einfach hier zur Premiere des MICE Clubs an.