The New Yorker über den MICE Club

Wir freuen uns, mit dem The New Yorker | DOCK.ONE eine geniale Location für unseren 2. MICE Club-Tag gefunden zu haben. Die Veranstaltungshalle liegt nur einen Steinwurf vom Rhein entfernt. In der 1851 errichteten Halle, die ursprünglich als Zinkweiss-Stätte diente, erwartet die Teilnehmer eine ganz besondere Atmosphäre.

Hier finden Sie weitere Informationen zum The New Yorker | DOCK.ONE.

Warum unser Konzept überzeugt, erzählt uns CEO Johannes J. Adams.

PS: Ganz bald schon werden wir Ihnen erste Bewegtbilder aus der Location zeigen. Seien Sie gespannt!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>